Jump to content

Empfohlene Beiträge

Bibliothek_article.jpg.ba36a1de31a2e26c908369b722263d96.jpg

Auch das geschriebene Wort findet hier immer wieder Anklang. Eine eigene Ecke dafür fand ich nur richtig.

Welches Buch liegt gerade auf deinem Nachttisch oder in der Hängematte? Was hat bei dir bleibenden Eindruck hinterlassen?

Ich fände es schön, wenn wir uns hier austauschen könnten und nicht nur eine Liste der Bücher aufreihen 😘

 

Ich mach mal den Anfang.

Zur Zeit lese ich Darm mit Charme von Giulia Enders. Ein Thema was eher stiefkindlich behandelt wird und dessen Bedeutung für unsere Gesundheit langsam immer mehr erforscht wird. Wenn Medizin immer so herzerfrischend erzählt würde, könnt ich mir nochmal ne neue Berufswahl vorstellen. Habe ein paarmal lauthals lachen müssen. Sie beschreibt die Vorgänge, Zusammenhänge und die Wichtigkeit, unterlegt mit Comiczeichnungen, dass es wirklich jeder verstehen kann. Hochinteressant und soviele Informationen drin, die ich noch nie zuvor gehört hatte. Wirklich einmalig.

https://www.youtube.com/watch?v=V1lbAdGnXS8

zu köstlich

 

bearbeitet von vkindiana
Ergänzung
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das soll hier aber kein elitärer Kreis der intellektuellen Bücherwürmer werden. Keine Sorge. Hier ist alles willkommen, dass auch für jeden Interessierten etwas spannendes zu finden ist.

Der letzte Roman den ich gelesen habe von Kresley Cole-Nacht des Begehrens, spielt in einer Parallelwelt und handelt von der Liebesgeschichte zwischen einem Vampir und einem Werwolf. Ich fand es sehr prickelnd und ich kann euch sagen, was die sexuellen Szenen betrifft: HOT HOT HOT 😜  (keine Bilder, aber ich versichere euch, das Kopfkino spielt verrückt)

 

bearbeitet von vkindiana
Ergänzung
  • Like 1
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh...Finde ich eine Klasse Idee @vkindiana! Also im Moment lese ich Teil 5 der 7 teiligen Romanreihe "Der dunkle Turm" von meinem Lieblingsschriftsteller Stephen King. Mal nicht so sehr Horror, wie er sonst schreibt...Es ist eher Fantasy...Es geht um eine Reise, die der letzte Revolvermann Roland unternimmt, weil die Welt in Gefahr ist. Das Zentrum der Welt droht einzustürzen und so das ganze Universum und er und seine 3 Gefährten (1 Drogenabhängiger, 1 Frau die Schizophren zu sein scheint und die 3 begleitperson "in sich trägt") machen sich auf die Reise um das zu verhindern...Es gibt auch einen Film dazu, aber den fand ich sooo schrecklich das ich nochmal wieder angefangen habe die Reihe zu beginnen, weil in meinem Kopf sah das alles viel besser aus😊 Ich habe mir auch schon das nächste Buch bestellt...Als nächstes wird Frank Schätzing`s "Die Tyrannei des Schmetterlings" gelesen...Sehr interresantes Thema wie ich finde...Künstliche Intelligens...Aber dazu dann mehr, wenn die Reise von Roland und seinen gefährten beendet ist, und ich mich der Tyrannei des Schmetterlings annehmen kann 😉

bearbeitet von Chrisnix
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh schöne Bücher Erinnerungen kommen mir bei dieser ecke auf 😍....als ich 20 jahre ohne tv lebte, war ich bücher süchtig,..wusste in 60min lese ich, je nach buch ca. 60 seiten, hatte also ca. alle 2tage ein neues buch gelesen 😋...nun bin ich seriensüchtig; das macht dann ca 4/5 epis im tag, abzüglich forumspost 🤪......beide süchte zusammen geht leider nicht^^ darum verzeiht, wenn ich nix zu dieser ecke beitrage ✌️😘

aber ein biss'chen beneide ich euch, wie ihr gekonnt eure süchte einteilen könnt 😩😎

  • Like 1
  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe @azuia_, mir scheint da ist eine Buchsüchtige auf Abstinenz 🤔

Ich rauche, aber ich hasse nikotinverseuchte Bücher, also lese ich nur im Bett. So kann ich beides täglich.

Nur als kleiner Tipp am Rande 😉

  • Like 1
  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

😂....... geht nicht liebe @vkindiana

Spoiler

...einer meiner besten freunde ist kettenrauchender antiquar, meine bücher stanken schon, bevor ich sie las 😊..und zudem liebe ich rauch 😋......bin ein hoffnungsloser suchttyp und tippresistent 🙄

 

  • Haha 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb vkindiana:

Liebe @azuia_, mir scheint da ist eine Buchsüchtige auf Abstinenz 🤔

Ich rauche, aber ich hasse nikotinverseuchte Bücher, also lese ich nur im Bett. So kann ich beides täglich.

Nur als kleiner Tipp am Rande 😉

Wenn du einen Ebookreader oder ein Tablet nimmst zum Lesen hast du auch keine nikotinverseuchten Bücher mehr.😉

  • Like 2
  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eines meiner Lieblingsbücher ist "Der 5.Reiter" von Larry Collins & Dominique Lapierre aus dem Jahr 1980. Schon damals seiner Zeit weit vorraus erzählt der Roman ein Horrorszenario welches wohl aktueller ist als je zuvor.
Im Weißen Haus in Washington, D.C. geht anonym eine Nachricht ein. Eine Skizze eines Apparates entpuppt sich nach Prüfung als die Blaupause einer dreckigen Wasserstoffbombe. Die Funktionsfähigkeit wird bestätigt, indem die von Muammar al-Gaddafi angekündigte Testexplosion in der Wüste Libyens von der amerikanischen Regierung beobachtet wird. Das wird kommentiert mit den Worten, dass ein 5. Apokalyptischer Reiter zu den vier biblischen hinzugekommen sei, nämlich Gaddafi. Die Forderung ist, dass alle Siedlungen Israels im Westjordanland geräumt werden sollen, andernfalls werde nach 36 Stunden eine Wasserstoff-Bombe in New York City explodieren.

Was folgt ist ein tiefer einblick in die verzweifelten Versuche der Täter habhaft zu werden und in die Geschichtlichen und Globalen Politischen zusammenhänge. Das alles ist überhaupt nicht langweilig und weiss nach so vielen Jahren immer noch zu überzeugen.
Ich habe den Roman schon 3 mal gelesen und er hat mich jedes mal erneut fesseln können.

bearbeitet von MacReady
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es hört sich einfach zu fantastisch an, ich weiß. Aber ihr könnt essen was ihr wollt. Davon alleine wird kein Mensch dick. Das ist keine Scharlatanerie sondern eine gut recherchierte und erprobte Tatsache, die kein Arzt, kein Fitness-Coach und vor allem nicht die Diätindustrie hören möchte. Klar, die verdienen auch Milliarden mit den übergewichtigen Menschen, die sich von Diät zu Diät quälen und kasteien. Ganz kleiner und einfacher Gedankenansatz: Zuviel Schokolade macht dick...und warum kann ich mit einer Schokoladen-Diät abnehmen? - Dieses und viele andere Beispiele erklärt Andreas Winter in seinem Buch Abnehmen ist leichter als Zunehmen. Kein Wunderheiler sondern ein Diplom-Pädagoge, der einen psychologischen Ansatz des Dickseins erforscht und erklärt hat. Kein Riesenwälzer, das Buch, denn um abzunehmen braucht es nur eine Erkenntnis. Der Geist regiert den Stoffwechsel und aus welchem Grund kann der eine essen was er will und nimmt nicht zu; der andere braucht sich die Torte nur anschauen und hat ein paarhundert Gramm mehr auf den Rippen? Das kann ja wohl dann nix mit der Menge an Essen zu tun haben, was wir so in uns reinschaufeln. Nein, ich bekomme keine Tantiemen, aber ich kann euch sagen, ich habe damit 12 Kilo abgenommen, ohne irgendetwas an meinem Essverhalten zu verändern und ohne Sport zu treiben. Nicht was wir essen ist entscheidend sondern der Grund warum wir das jetzt unbedingt essen müssen. Mit echtem Hunger hat das in der Regel nix zu tun. Wer erst einmal schnuppern möchte, ob dieser Ansatz für ihn interessant ist; es gibt zu verschiedenen Themen Videos von Andreas Winter im Netz.

 

bearbeitet von vkindiana
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in dieser woche, urlaub ..aber garten hat vorrang, habe ich mir mein buchmaterial für die nächste kw für den schottland-wohnwagen urlaub aber schon herausgesucht.  es werden nur zwei (die meiste zeit sitze ich eh am steuer), ich habe mich für zwei tolle werke von h.g.wells entschieden. 1) die riesen kommen und 2) die tür in der mauer.

ich nehme sie tatsächlich (auch in vergilbt verrauchter) buchform mit. meine frau hingegen mag es in digitaler form... jedem das seine. ich freue mich schon darauf abends in den verregneten highlands auf irgendeiner wiese mit grill, chemieklo^^ und buch in der hand in der ferne die lichter einer taverne zu erblicken 😍

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.7.2018 um 10:15 schrieb vkindiana:

"Holzversion" hört sich Klasse an @MacReady 👍😂 Ist nicht mein bevorzugtes Buch-Genre, aber die Inhaltsangabe hört sich nach viel Chaos und Spaß an 🤪

Meines eigentlich auch nicht, ist seit langer Zeit ("damals beim Bund waren es die Romane von Tom Sharpe - Politisch Total Unkorrekt und voller bitterbösem Britischem Schwarzen Humor) erst wieder das 2. aus dem Genre Humor, das erste war von "Ralf Husmann - Nicht mein Tag" welches zigmal besser war wie der "müde" Film. Wie auch bei Husmann musste ich auch bei Hummeldumm schon mehrmals laut lachen so das mich mein Hund ganz erschrocken angeschaut hat. In einigen Situationen habe ich mich "wiedererkannt". Ich habe wieder geschmack dran gefunden und mir über Ebay jetzt von Moritz Netenjakop "Macho-Mann", "Der Boss" und "Milchschaumschläger" besorgt.😂

bearbeitet von MacReady
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch mal ein neues Update von der Lesefront von mir...Nachdem Roland und seine Gefährten ihre Reise beendet haben (Der dumkle Turm) und auch die Tyrannei des Schmetterlings überstanden ist (Übrigens ein sehr tolles Buch...Am Anfang vielleicht etwas sehr technisch, aber durchaus sehr spannend) habe ich das Buch "Die Frauen die er kannte" Von dem Schreiberduo Hjorth und Rosenfeld angefangen und bin grad sehr begeistert! Ein Krimi der in Stockholm spielt (bei den Namen der Schriftsteller hätte man das sich auch denken können😊) wo 3 Frauen auf brutale Art und Weise Umgebracht werden..Die Beweise deuten auf einen berüchtigen Serienmörder hin, der aber seit ein paar Jahren im Hochsicherheitstrakt in Stockholm einsitzt. Als Hilfe wird der, eigentlich suspendierte Kriminalpsychologe Sebastian Bergmann ins Team geholt...Das führt untereinnander zu ziemlichen Spannung, der der liebe Herr Bergmann ist ein echtes Arsch was das Soziale angeht, aber ein genialer Psychologe...Als das 4 Opfer gefunden wird stellt Sebastian fest, das er mit alle 4 Opfern etwas zu tun gehabt hatt...Mit der letzten war er sogar eine Nacht vorher für ein "One Night Stand" im Bett....Geht es um ihn privat? Will ihm persönlich jemand etwas heimzahlen, oder ist das alles reiner Zufall....Sehr spannend geschrieben und bis jetzt (bin jetzt auf Seite 400 von fast 800) niemals langweilig und es gibt auch Turns die einen sehr überraschen..ALso klare Empfehlung mal an dieser Stelle...Ich glaube die Geschichte mit Sebastian Bergmann hat mehrer Teile, mal schauen ob ich die anderen auch noch lesen werdeHjorth.jpg.9c9dad2541aa983f7976931bf80e2b0e.jpg

bearbeitet von Chrisnix
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist mit Teil 2 der Reihe angefangen @Chrisnix 😮 Nein habe sie noch nicht gelesen.

Sebastian Bergman-Krimis in der richtigen Reihenfolge:

Der Mann, der kein Mörder war
Die Frauen, die er kannte
Die Toten, die niemand vermisst
Das Mädchen, das verstummte
Die Menschen, die es nicht verdienen
Die Opfer, die man bringt

Zudem gibt es eine Filmreihe/Serie die ab und zu beim ZDF oder ZDFNeo wiederholt wird.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genauso wie bei Serien kann ich stunden lang über Bücher quasseln.

 

Derzeit lese ich : Oasis  - The Last Humans von Diam Zales ( E-Book )

Ein Science - Fiction Zukunfts Post- Apokalytischer Roman

Oasis der letzte Ort der Erde sollte ein Paradies sein.

Schlechtes Benehmen, Gewalt, Geisteskrankheiten, Gesundheitsprobleme und selbst der Tod sind kein Problem mehr.

Ein Einwohner, Theo, sollte glücklich sein, dennoch hat er seit kurzem einen Imaginären Freund

oder ist es doch einfach nur eine Wahnvorstellung?

"Dieses" weiß jedoch Dinge, die Theo nicht weiß und die Stimme in seinem Kopf nennt sich Phoe...

 

Ich bin bei der Hälfte des Buchs, was sich sehr leicht lesen lässt und Spaß macht.

Man fragt sich was da bloß hinter steckt...

 

Das 2. Buch was ich heute beendet habe ist : mind control von Stephen King aus der Mercedes Triologie

Da die Serienadaption gerade erst mit der 2. Staffel begonnen hat möchte ich nicht spoilern und kann nur so viel sagen, dass

die 2. Staffel Teile aus dem 2. Buch "Finderlohn" und aus dem 3. Buch kombiniert hat und ein wichtiges "Element" entfernt

wurde...

Somit bin ich gespannt wie die Serie nun weiterhin fortgesetzt wird...

 

Das 3. Buch was ich vor ein paar Tagen beendet habe ist: Botschaften aus dem Jahr 2118 von Erich von Däniken

 

Wer Erich von Däniken nicht kennt...

Ein faszinierender Mann, sich schon sein Leben lang mit der Prä- Astronautik beschäftigt.

 

Ich als Querdenker beschäftigte mich gerne mit Themen die in den Mainstream Medien schnell als Humbug oder

Verschwörungstheorien verschrien werden,

Wer offen und neugierig ist,ist somit ein perfekter Leser für dieses Buch. 😉

 

Das nächste Buch was schon bestellt und hoffentlich ganz schnell bei mir ist, ist :  Wenn das die Menschheit wüsste... Wir stehen vor der größten Enthüllung aller Zeiten von Daniel Prinz, Jan van Helsing

 

Das Buch beinhaltet 3 Bücher.

Teil I

In aufweniger Recherchearbeit hat dieser brisante Hintergründe zu den beiden Weltkriegen aufgedeckt.

Somit ist das Geschichtsbild der letzten 100  Jahre eine Fälschung?...

Teil II

Die geplante Bevölkerungsreduzierung  in Deutschland um zwei drittel bis 2025

Impfungen, Krebsgeschäft und Chemtrails als Teil der Transhumanismus - Agenda

Globale Überwachung und Künstliche Intelligenz

Zensur und Gedankenpolizei

Migranten

Pädophilie - Skandal

 

Teil III

Hochbrisante  bisher unterdrückte Infos zum geheimen Weltraumprogramm

In wie weit ist der Vatikan involviert...

und vieles mehr...

 

ich bin unglaublich gespannt und neugierig...

 

So das ist Version 2.0, die erste Version war weg als ich Antworten gedrückt habe.

Somit hoffe ich, dass der 2. Anlauf nun funzt.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, wenn ich nicht gerade Serien schaue, zocke oder unterwegs bin, lese ich auch hin & wieder.
Mein letztes Buch war "Morgen ist leider auch noch ein Tag" von Tobi Katze.


main.jpeg.40531f2cb051850570cd6912654987fe.jpeg

Selbstironisch und sehr ehrlich erzählt Tobi Katze von seinem Leben mit der Depression.
Nach der Diagnose seines Therapeuten ist er beinahe erleichtert.
Endlich hat er einen Namen für das Gefühl, dass irgendetwas nicht in Ordnung ist:
'Ich bin das einzige iPhone 5 in einer Welt voller Android-Telefone. Was allen hilft, passt nicht in meine Anschlüsse.'


Die meiste Zeit schließt er sich in seiner Wohnung ein und spricht lieber mit der schmutzigen Wäsche als mit seinen Freunden.
Abends übertönt er die Stille in ihm mit Partys, füllt die Leere, wo Gefühle sein sollten, mit Bier und pflanzt sich ein Dauergrinsen ins Gesicht, um ja nicht den Anschein zu erwecken, etwas wäre nicht in Ordnung.

Das alles ist furchtbar. Und dann auch wieder furchtbar komisch. Aber spricht man so über Depression? Ja, genau so!

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe Bücher und habe auch eine große Sammlung, die ich ständig erweitern muss (Nein das ist keine Sucht wie zu viele Schuhe  haben *hust* ^^)

 

Ich lese im Moment :

Bad Romeo- wohin Du auch gehst

 

Ein sehr schönes Buch

 

bearbeitet von Hestia-Minerva
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich müsste ich mal wieder richtig aufräumen und ausmisten, aber hier ist es gerade so gemütlich auf dem Sofa. Und irgendwie hat der Tag zu wenig Stunden, um das alles zu machen, was ich machen muss und machen will. Da mach ich doch lieber garnix. Außerdem ist noch soviel Monat übrig und mein Geld ist schon alle. Was ist hier blos falsch gelaufen? Kann ich mich mit der gepackten Sporttasche in Jogginghose nicht wieder aufs Sofa legen und trotzdem etwas für meine Gesundheit tun? In allen Bereichen können wir schonmal diese Widerstände spüren, als würde das Teufelchen auf unserer Schulter sitzen.

Diesen häufigen Kampf, mit dem fälschlicher Weise als "innerer Schweinehund" bezeichneten limbischen System kennen wir sicher alle. Als würden zwei Seelen ins uns wohnen. Wenn Gefühl und Verstand in zwei verschiedene Richtungen galoppieren....

Was ist Limbi? Wie kann ich besser mit ihm umgehen ohne ihn ständig zwingen zu müssen; MICH zwingen zu müssen? Ein fantastischer Teil unseres Gehirns, der unglaublich spannend, sinnvoll und nützlich ist!

Im Buch Limbi, von Werner Tiki Küstenmacher, wird genau erklärt, was unser @Steinzeit-Gehirn ist (😉), wofür es heute noch da ist und wie wir es schaffen, dass Limbi und Großhirn eine super Zusammenarbeit hinbekommen. Nicht nur sehr hilfreich, sondern auch unglaublich lustig erklärt und mit vielen herrlichen Zeichnungen bebildert. Ein Buch zum nachschlagen, immer wieder damit arbeiten. Man muss es nicht von A-Z lesen, sondern kann sich einzelne Themen herausnehmen. Ein Buch, zu dem man sich nicht zwingen muss, da es einfach nur Spaß macht und trotzdem kommt man weiter 😀

Limbi.png.42809114705b306b57a42221cc44423e.png

https://www.youtube.com/watch?v=E0zli-tWROo

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab gestern das Buch "die Bibel nach biff" beendet. (Muss die Wartezeit bis zu neuen Titans folgen ja irgendwie überbrücken 😉 )

 

Auch wenn es jetzt Bibel heisst, es ist mal wirklich lustiges Buch. Keine religiöse Story. 

Es handelt von den jahren Jesu zwischen 7 bis 33. Die Bibel verschweigt ja diesen Zeitraum. 

Also wird sein Best buddy levi, der auch biff genannt wird wiedererweckt und soll das aufschreiben. 

Kurzum, biff ist oft ein arsch und lässt keine Frau unangetastet (mindestens im gedanken). Da Jesu mit keiner Frau verkehren will aber ein wahrer Magnet ist, darf biff einige "trösten"

Auf deren reise nach Indien erlernt er auch das Kamasutra und muss sogar beim Akt Jesu alles wortgenau beschreiben. 

Jesu in dem Buch unterscheidet sich nicht von Jugendlichen jeder Epoche. 

Vieles aus der bekannten Geschichte findet sich auch hier wieder. Nur halt als AugenzeugenBericht von biff.

 

Absolut lesenswert.

bearbeitet von Bumper2018
Fehler korrigiert
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.5.2018 um 12:09 schrieb Chrisnix:

Oh...Finde ich eine Klasse Idee @vkindiana! Also im Moment lese ich Teil 5 der 7 teiligen Romanreihe "Der dunkle Turm" von meinem Lieblingsschriftsteller Stephen King. Mal nicht so sehr Horror, wie er sonst schreibt...Es ist eher Fantasy...Es geht um eine Reise, die der letzte Revolvermann Roland unternimmt, weil die Welt in Gefahr ist. Das Zentrum der Welt droht einzustürzen und so das ganze Universum und er und seine 3 Gefährten (1 Drogenabhängiger, 1 Frau die Schizophren zu sein scheint und die 3 begleitperson "in sich trägt") machen sich auf die Reise um das zu verhindern...Es gibt auch einen Film dazu, aber den fand ich sooo schrecklich das ich nochmal wieder angefangen habe die Reihe zu beginnen, weil in meinem Kopf sah das alles viel besser aus😊 Ich habe mir auch schon das nächste Buch bestellt...Als nächstes wird Frank Schätzing`s "Die Tyrannei des Schmetterlings" gelesen...Sehr interresantes Thema wie ich finde...Künstliche Intelligens...Aber dazu dann mehr, wenn die Reise von Roland und seinen gefährten beendet ist, und ich mich der Tyrannei des Schmetterlings annehmen kann 😉

es stimmt leider das manche filme den büchern nicht gerecht werden ich sah diesen und fand ihn nicht sooo übel was mich nach deiner aussage die bücher sind besser dazu verleitet sie zu lesen 🙂

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier gibt es echt massig anregungen vielen dank 🙂  zur zeit finde ich nicht viel interessantes 

meine empfehlung (geht ja darum mitzuwirken und nicht nur ideen einzuholen 😜 )

terry pratchett  ( hier sind übrigens die filme genauso gut )

egal was ich habe noch nie lauthals losgelacht weil ich was las aber bei diesen büchern brüllte ich in der wanne (mein leseörtchen lol ) von einerm wort zum anderen schon die nebencharaktäre sind hammer besondere aufmerksamkeit sollte man der barbarenhorde widmen 🤣

ein beispiel: rincewind (einer der helden (was auch immer man darunter verstehen will 😂 ) ) geht jedem ärger aus dem weg jedoch findet der ärger ihn immer 

er kann keine fremdsprachen aber 1 wort kann er in JEDER sprache HILFE 

er ist ein ZAUBBERER (nein du liest richtig doppel b es steht so auf dem hut 😂 )was ihm die fähigkeit verleiht den tod zu sehen welcher ihn nicht sonderlich leiden kann da rincewind nicht sterben kann (obwohl der tod nichts unversucht lässt:rincewind hängt an einem brechenden ast von der anderen seite kommt eine schlange unter ihm ein rudel wölfe und daneben sitzt tod und redet ihm gut zu gib doch auf ) denn rincewind hat einen zauberspruch im kopf der ihn beschützt jedoch für den preis das rincewind keine neuen zauber lernen kann ( sie fürchten den vorhandenen spruch so sehr das sie nicht bleiben wollen )

 

aber genug bei diesem thema komme ich niemals zum ende da ich diese bücher/filme LIEBE 😍 und hoffe andere zu jüngern zu bekehren 😜 

mein tip linst mal rein ihr werdet sehen man wird süchtig 🤣

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab kürzlich die Light Novel Reihe von Sword art online gelesen. Band eins bis sechs. Der Rest ist leider noch nicht im Books store verfügbar. Außerdem noch die Light Novel zu your name.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.11.2018 um 09:39 schrieb Bumper2018:

Vieles aus der bekannten Geschichte findet sich auch hier wieder. Nur halt als AugenzeugenBericht von biff.

Absolut lesenswert.

ein Herzerwärmendes Buch und nix mit dieser Bible zu tun - eine Freude es zu lesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • In unserem Forum findest du allgemeine Serien-News, Status-Updates und du kannst Episoden mit fehlenden Streams einreichen. Jetzt kostenlos registrieren! (Die Accounts unserer Hauptseite S.TO sind hier nicht gültig.

    Jetzt Mitglied werden! (kostenlos)

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      1.603
    • Beiträge insgesamt
      68.691
×