Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MacReady

Jupiter’s Legacy: Netflix bestellt fünf Mark-Millar-Adaptionen

Empfohlene Beiträge

image.png.0e0e5b0bfe518a70410e0e488288771a.png

Netflix plant ein riesiges TV- und Filmuniversum basierend auf den Werken von Mark Millar. Neben Serienadaptionen von Jupiter's Legacy und American Jesus wurden drei Verfilmungen in Spielfilmform in Auftrag gegeben.

Streamingriese Netflix macht mit einem weiteren Megadeal von sich reden - dem größten seit der Zusammenarbeit mit Comicverlag Marvel, aus dem Daredevil und Co. hervorgegangen sind. Laut Deadline wurden fünf Projekte für ein Film- und Serienuniversum basierend auf den Werken von Comicautor Mark Millar („Kick-Ass“, „Kingsman“) bestellt. Jupiter's Legacy und American Jesus werden in Serienform umgesetzt, während „Empress“, „Huck“ und „Sharkey the Bounty Hunter“ in Spielfilmlänge adaptiert werden.

Bei „Jupiter's Legacy“ handelt es sich um ein amerikanisches Superhelden-Epos, das sich von den 1930er Jahren an über mehrere Generationen erstreckt. Dieser Liebesbrief an das goldene Comiczeitalter stellt die Frage, wie sich die Nachkommen von Superhelden schlagen, die offenbar nicht aus dem Schatten ihrer für ihre Heldentaten verehrten Vorfahren heraustreten können. Steven S. DeKnight (Daredevil) ist als Showrunner an Bord, Lorenzo di Bonaventura und Dan McDermott dienen als Executive Producer.

„American Jesus“ wird auf Englisch und Spanisch gedreht werden. Ein zwölfjähriger Junge findet darin heraus, dass er der wiedergekehrte Jesus Christus ist und sämtliche Tricks der biblischen Messiasfigur beherrscht. Doch wie geht er mit dem zweitausendjährigen Erwartungsdruck um, der mit dieser großen Rolle einhergeht? Den Showrunner-Posten teilen sich Everardo Gout (Luke Cage) und Leopoldo Gout (Instinct).

Vergangenes Jahr hatte Netflix Millars Comicverlag Millarworld erworben, mit welchem in der Zwischenzeit „The Magic Order“ als physische Kopie in Comicläden veröffentlicht wurde. Darüber hinaus plant Filmemacher Matthew Vaughn weitere Projekte zum Thema „Kick-Ass“ und „Kingsman“.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • In unserem Forum findest du allgemeine Serien-News, Status-Updates und du kannst Episoden mit fehlenden Streams einreichen. Jetzt kostenlos registrieren! (Die Accounts unserer Hauptseite S.TO sind hier nicht gültig.

    Jetzt Mitglied werden! (kostenlos)

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      1.150
    • Beiträge insgesamt
      54.881
×