Jump to content
t-frank

Captchas funktionieren nicht mehr (seit Waterfox Update)

Empfohlene Beiträge

Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass die Captchas plötzlich nicht mehr funktionieren. Vorher war meine "Trefferquote" eigentlich recht hoch, aber nun heißt es grundsätzlich erst mal "Versuche es erneut", dann kommen immer ewig neue Captchas, dann wieder Fehlermeldungen, irgendwann sieht es dann kurz so aus, als käme die Sendung und dann werden doch wieder neue Captcha eingeblendet ...

Ich hab schon teilweise nach ca. 10 Minuten entnervt aufgegeben! Manchmal klappt aber auch nach ein paar/einigen Minuten Klick-Orgie!

Irgendwann ist mir dann mal eingefallen, dass es letztens relativ kurz hintereinander zwei Updates für Waterfox (64 Bit) gab. Aktuell habe ich Version 56.2.7.1.

Dann habe ich es mal mit meinem Zweit-PC versucht, wo ich auch Waterfox drauf habe, aber noch nicht aktualisiert und siehe da: Dort läuft's noch normal!

Jetzt muss ich auch dazu sagen, dass ich noch ublock origin und umatrix verwende (auf beiden PCs mit identischen Einstellungen). Aber an den Einsstellungen habe ich nichts geändert, plötlich fing das Rumgezicke mit den Captchas halt an. Aber selbst wenn ich umatrix für die Seite deaktiviere, ändert das auch nichts.

Waterfox deinstallieren und neu installieren und mit vorhandenem Profil weiternutzen, hat auch nichts gebracht.

Ich weiß, es wird bei solchen Gelegenheiten immer gerne empfohlen, mal alles zurückzusetzen, neues Profil anzulegen usw. Aber ehrlich gesagt, das macht halt auch einen Haufen Arbeit, was ich wenn's irgendwie geht, gerne vermeiden würde.

So, jetzt wäre nur mal die Frage: Kennt so ein Problem zufällig jemand und weiß vielleicht eine "einfache" Lösung?

 

PS: Das Problem tritt natürlich vor allem auf, wenn ich NICHT eingeloggt bin.

Und, dass es am Waterfox-Update liegt, ist natürlich auch nur eine (naheliegende) Vermutung, da ich sonst nicht wüsste, was ich verändert hätte.

bearbeitet von t-frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nutze auch diese Waterfox Version mit den von dir genannten Add-ons und zusätzlich noch Adblock. Im eingeloggtem Zustand habe ich vor Monaten das letzte Mal ein Captcha lösen müssen.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo @t-frank...ich denke mal laut:.....google erkennt ein auffälliges verhalten über die ip, welche aber von deinem router aus, die selbe ist wie für deinen anderen pc, auch wenn sie INTERN verschieden sind^^ wie kann nun, über die gleiche ip, ein pc mühe haben mit captchas und der andere nicht......hast du evtl. zwei verschiedene router?

bearbeitet von azuia_
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, ich habe nur einen Router. Und eigentlich ist seit dieser "Captcha-Auffälligkeit" auch immer nur der eine, soz. mein Haupt-PC online gewesen. Der andere ist mein vorheriger PC, den ich normalerweise eigentlich gar nicht mehr brauche (wollte ich dann vielleicht mal ein Linux drauf machen oder so). Den habe ich jetzt nur nochmal eben zu diesem Kontrollzweck angeschaltet, weil ich mich erinnert habe, dass der schon solange nicht mehr an war, dass dort auch noch nicht die zwei letzten Waterfox-Updates aufgespielt wurden.

Dass mit dem "auffälligen Verhalten" dachte ich mir aber auch schon mal so am Rande, ich surfe auch über ein VPN, dessen IP (je nachdem, welches Gateway ich halt gerade nehme) u.U. nicht überall den besten Ruf genießt!

Aber andererseits geht es ja komischerweise mit dem alten PC und ebenfalls vorgeschaltetem VPN dann auch.

Und was auch gegen die Theorie mit dem auffälligen Verhalten spricht, ist, dass ich bei/nach der ersten Captcha-Abfrage grundsätzlich die Fehlermeldung erhalte "Versuche es bitte erneut", so, wie wenn man sich halt "verklickt" hat. Was mir aber im Gegensatz zu früher nicht plötzlich jedes Mal passiert! Klar, es gibt Captchas, z.B. die mit den Geschäften von vorne, oder wenn eine Ampel im Hintergrund so klein ist, dass man sie evtl. übersieht, die sind etwas schwierig. Aber es gibt auch sehr eindeutige, mit z.B. drei fetten Hydranten auf drei Bildern und auf den restlichen Bildern garantiert keine. Trotzdem kommt dann die Fehlermeldung ... Als ob bei der Captcha-Rückmeldung irgendwie was falsch übertragen würde.

Also ich werde da auch gerade überhaupt nicht schlau draus!

Ich wollte mir aber demnächst mal einen Firefox noch zusätzlich installieren (oder eine portable Version vom alten PC rüberkopieren) und dann mal schauen, wie's damit aussieht ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja @t-frank.....einen zweiten browser installieren, ist für solche fälle immer gut👍......und wenn es sich um einen laptop handelt, könntest du dich auch mal über einen anderen router einwählen und schauen ob die captchaprobleme bleiben^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt habe ich es mal mit einer neuen Firefox-Version in portabler Ausführung versucht (auf dem neuen PC) und da klappt es mit den Captchas immer.

Verwendete datenschutz- und sicherheitsrelevante Erweiterungen:

  • umatrix
  • ubock origin
  • canvas blocker

Des Weiteren habe ich dann mal testweise die Einstellungen von umatrix aus dem FF in umatrix von Waterfox importiert, funktioniert aber trotzdem nicht.

So habe ich aber zumindest die Erweiterungen als Fehlerquelle eigentlich ausgeschlossen.

Was mir aufgefallen ist: Wenn ich im neuen Firefox ESR Portable 60.5.0 unter Einstellungen -> Datenschutz & Sicherheit -> Schutz vor Aktivitätenverfolgung, auf "immer" setze (private Fenster benutze ich nicht), dann funktioniert die Captcha-Abfrage gar nicht mehr! Das Abfrage-Bild baut sich dann einfach nicht auf.

 

In den Waterfox-Einstellungen sieht das ja noch etwas anders aus. Und dort wunderte ich mich letztens, nach dem letzten Update, dass dort das Häkchen bei "Websites mitteilen, Ihre Aktivitäten nicht zu verfolgen" gar nicht mehr gesetzt war, obwohl ich hätte schwören können, dass ich es gesetzt hatte.

Daraufhin setzte ich den Haken (wieder). Und das war auch so ungefähr der Zeitpunkt, als die Probleme anfingen. Das Häkchen wieder rausnehmen, hat aber auch keine Veränderung gebracht.

Meine Vermutung wäre jetzt so ganz grob, dass es damit irgendwas zu tun hat, in Zusammenhang mit dem letzten, oder einem der zwei letzten Updates bei Waterfox. Scheint so, als hätte FF da was Neues implementiert, was in Waterfox irgendwie nicht sauber umgesetzt/angepasst wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo  @t-frank....das hört sich gut an, jetzt könntest du den waterfox mit den neuen erkenntnissen neu installieren und beim firefox, der funkt bei mir tadellos mit dem privaten fenster, aber in kombination mit den verschiedenen "blockern" reagiert das wohl auf die captchas bei jedem anders😆

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • In unserem Forum findest du allgemeine Serien-News, Status-Updates und du kannst Episoden mit fehlenden Streams einreichen. Jetzt kostenlos registrieren! (Die Accounts unserer Hauptseite S.TO sind hier nicht gültig.

    Jetzt Mitglied werden! (kostenlos)

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      1.745
    • Beiträge insgesamt
      71.388
×