Jump to content
Sign in to follow this  
MacReady

Brave New World: USA Network bestellt Huxley-Adaption

Recommended Posts

Schöne neue Welt: Im erbitterten Bieterkrieg der Sender und Streamingplattformen schnappt das USA Network dem Konkurrenten Syfy die geplante Serienadaption des Aldous-Huxley-Klassikers Brave New World vor der Nase weg.

Neben Frank Herberts „Dune“, George Orwells „1984“ und H. G. Wells' „Die Zeitmaschine“ gehört Aldous Huxleys „Schöne neue Welt“ sicherlich zu den berühmtesten Science-Fiction-Büchern. Kein Wunder also, dass diverse Fernsehsender sich nach einer Serienadaption der futuristischen Dystopie sehnen. Zuletzt sollte das Projekt noch bei Syfy an den Start gehen, doch nun wechselt es zum Kabelsender USA Network, der das Ganze laut Variety Straight-to-Series bestellt hat.

Erstmals angekündigt worden war Brave New World, die Serie, im Jahr 2015. Zwischenzeitlich gab es aber auch Diskussion, ob die Adaption im Kino nicht besser aufgehoben wäre. Wie viele Episoden es nun werden sollen, ist noch unbekannt. Als Showrunner fungiert David Wiener (Flesh and Bone, Fear the Walking Dead), während Grant Morrison und Brian Taylor als Drehbuchautoren involviert sind. Die Pilotepisode wird von Owen Harris (Black Mirror: San Junipero) inszeniert.

In Huxleys „Schöne neue Welt“ wird eine auf den ersten Blick utopische Gesellschaft vorgestellt, die dauerhaften Frieden und Stabilität erreicht hat, indem sie Monogamie, Privatsphäre, Geld, das Konzept der Familie und selbst die Geschichtsschreibung ausgelöscht hat. Bernard Marx und Lenina Crowne sind Bürger von New London, die zusätzlich durch ein Wundermedikament namens Soma glücklich gehalten werden. Am Ende ist es die Neugier, die die beiden dazu bringt, ihre „perfekten“ Leben in der schönen neuen Welt hinter sich zu lassen, um die gefährlichen Savage Lands zu besuchen. Dort bahnt sich unter der Leitung eines gewissen John eine blutige Rebellion an.

Bereits zweimal war der Stoff als Fernsehfilm adaptiert worden. Neben dem „Jason Bourne“-Spin-off Treadstone, dem Suits-Ableger Pearson, der Anthologieserie Briarpatch mit Daredevil-Star Rosario Dawson und dem Cheerleaderdrama Dare Me ist Brave New World nun die fünfte Serienbestellung, die USA Network binnen kürzester Zeit getätigt hat. Das Flaggschiff Mr. Robot begibt sich dafür noch dieses Jahr in Rente...

Edited by MacReady
  • Thanks 1
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

👍  ...gute info...außer das mit dem ende von mr.robot...😢 ...wieder 'ne gute serie weniger...

✌️trotzdem danke MacReady...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Jetzt Mitglied werden! (kostenlos)

    In unserem Forum findest du allgemeine Serien-News, Status-Updates und du kannst Episoden mit fehlenden Streams einreichen. Jetzt kostenlos registrieren! (Die Accounts unserer Hauptseite S.TO sind hier nicht gültig.

  • Forum Statistics

    • Total Topics
      1,947
    • Total Posts
      77,500
×
×
  • Create New...