Jump to content
Sign in to follow this  
MacReady

Y: The Last Man - Serienadaption des Comics verliert seine Showrunner

Recommended Posts

Rückschlag für die geplante Serienadaption des Comics Y: The Last Man. Das Projekt, das den einfachen Namen Y trägt, muss sich nach neuen Showrunnern umsehen. Eigentlich sollten Michael Green (American Gods) und Aïda Mashaka Croal (Marvel's Luke Cage) gemeinsam die Serienadaption umsetzen. Wie Croal nun auf Twitter bekannt gab, hat das Duo die Serie verlassen.

Hintergrund sollen die klassischen kreativen Differenzen sein. So konnten sich die Showrunner und der amerikanische Sender FX nicht auf eine gemeinsame Linie einigen. TVLine zufolge befinden sich die Senderverantwortlichen bereits auf der Suche nach einem Ersatz. Die Hauptrollen der Serie sollen Barry Keoghan (Dunkirk), Diane Lane, Amber Tamblyn (Two and a Half Men), Imogen Poots (Roadies), Lashana Lynch, Juliana Canfield und Marin Ireland (Sneaky Pete) spielen.

Die Comicreihe Y: The Last Man lief von 2002 bis 2008 und kam auf 60 Ausgaben. Die Reihe dreht sich um Yorick Brown, der nach einem katastrophalen Event plötzlich der einzige Mensch mit einem Y-Chromosom auf der Erde ist. Als letzter überlebender Mann macht er sich daran, die Hintergründe zu der Katastrophe aufzudecken und herauszufinden, warum ausgerechnet er überlebt hat.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  

  • In unserem Forum findest du allgemeine Serien-News, Status-Updates und du kannst Episoden mit fehlenden Streams einreichen. Jetzt kostenlos registrieren! (Die Accounts unserer Hauptseite S.TO sind hier nicht gültig.

    Jetzt Mitglied werden! (kostenlos)

  • Forum Statistics

    • Total Topics
      1,929
    • Total Posts
      76,106
×
×
  • Create New...