Jump to content
Sign in to follow this  
Trinity

"Walker, Texas Ranger"-Reboot: "Supernatural"-Hauptdarsteller wird Chuck Norris‘ Nachfolger

Recommended Posts

Nach 15 Staffeln ist demnächst Schluss mit „Supernatural“, die Darsteller können sich also wieder neuen Aufgaben widmen: Sam-Winchester-Darsteller Jared Padalecki soll nun das Erbe von Chuck Norris antreten – im Reboot von „Walker, Texas Ranger“.

Seit 2005 bekamen wir Jared Padalecki in über 300 Episoden der Fantasy-Serie „Supernatural“ zu sehen. Auftritte in anderen Produktionen wie etwa dem Remake des Kult-Slashers „Freitag der 13.“ waren aufgrund der Serien-Verpflichtung in jener Zeit eher rar gesät. Nach dem anstehenden Finale des TV-Dauerbrenners im Jahr 2020 scheint der 37-Jährige das Fernsehen dem Kino aber auch weiterhin vorzuziehen. Große Kinofilme hat der Schauspieler nämlich nicht in der Pipeline, stattdessen das nächste Kult-Revival: als Nachfolger von Chuck Norris in „Walker, Texas Ranger“.

Denn wie Variety berichtet, arbeitet man bei CBS Television Studios derzeit an einer Neuauflage der gleichnamigen Kult-Serie aus den 90er Jahren mit Jared Padalecki in der Hauptrolle. Das Original kam zwischen 1993 und 2001 auf stolze 196 Folgen.

Das ist "Walker, Texas Ranger"

Gemeinsam mit seinem besten Freund C.D. Parker (Noble Willingham), seinem Partner James (Clarence Gilyard Jr.) und der Bezirksstaatsanwältin Alex Cahill (Sheree J. Wilson) tut Texas Ranger Cord Walker (Chuck Norris) als Teil einer Spezialeinheit der Polizei alles in seiner Macht stehende, um für Gerechtigkeit zu sorgen und Verbrecher unschädlich zu machen.

Und darum geht’s im Reboot: Walker kommt aus einem langjährigen Undercover-Einsatz zurück. Der Witwer und alleinerziehende Vater von zwei Kindern hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Recht und Ordnung zu kämpfen. Unterstützung bekommt er dabei von einer der wenigen weiblichen Ranger, die die Einheit je hervorbrachte.

Wann erscheint das Reboot?

Die Neuverfilmung ist derzeit noch in der Entwicklung, mit Anna Fricke, die das Projekt als Autorin sowie als Produzentin begleitet. Fricke bringt Serien-Erfahrung mit, arbeitete unter anderem an „Dawsons Creek“ und „Everwood“. Ihre jüngsten TV-Projekte waren allerdings weniger langlebig und brachten es auf eine oder allerhöchstens zwei Staffeln. 

Die letzte „Supernatural“-Staffel feiert am 10. Oktober 2019 ihre Premiere, sodass Padalecki demnächst zur Verfügung stünde, um sich schon in seinen nächsten, potentiell langjährigen Vertrag zu stürzen. 2020 könnte bereits gedreht werden. Einen Sender hat man für die Serie allerdings noch nicht gefunden.

Ob „Walker, Texas Ranger“ aber ähnlich erfolgreich wird wie Padaleckis bisherige Erfolgsformate (er war auch in „Gilmore Girls“ zu sehen), bleibt abzuwarten. Andere Kult-Reboots wie „MacGyver“ und „Magnum P.I.“ hatten es da eher schwer…

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Jetzt Mitglied werden! (kostenlos)

    In unserem Forum findest du allgemeine Serien-News, Status-Updates und du kannst Episoden mit fehlenden Streams einreichen. Jetzt kostenlos registrieren! (Die Accounts unserer Hauptseite S.TO sind hier nicht gültig.

  • Forum Statistics

    • Total Topics
      2,012
    • Total Posts
      79,991
×
×
  • Create New...